17.5. Assoziation

Eine Assoziation in einem Anwendungsfalldiagramm repräsentiert eine Beziehung zwischen einem Akteur und einem Anwendungsfall und zeigt, wie der Akteur in diesen Anwendungsfall eingebunden ist. Der Aufruf des Anwendungsfalles wird einige (signifikante) Änderungen zur Folge haben, die der Akteur wahrnimmt.

Assoziationen sind unter Klassendiagramme (siehe Abschnitt 18.12, „ Assoziation) vollständig beschrieben.