14.2. Das Verhalten der Maus im Bereich Zu-Bearbeiten

Das generelle Verhalten der Maus und die Benennung der Tasten ist im Kapitel über die gesamte Anwenderschnittstelle ausgeführt (siehe Kapitel 8, Einleitung ).

14.2.1. Taste 1-Klick

Diese Aktion wird generell dazu verwendet, ein Element für darauf folgende Operationen zu markieren.

Innerhalb der hierarchischen Anzeige, können Elemente mit Unter- Hierarchien durch angezeigt werden, wenn die Hierarchie versteckt und wenn die Hierarchie geöffnet ist.

Wenn diese Symbole angezeigt werden, wechselt die Anzeige der Hierarchie bei jedem Taste 1-Klick auf diese Symbole.

Ein Taste 1-Klick über der Überschrift eines Zu-Bearbeiten- Elementes wird dessen Details im Register Zu-Bearbeiten- Element des Bereiches Details anzeigen. Dieses Register wird automatisch ausgewählt, wenn es aktuell nicht sichtbar ist.

14.2.2. Taste 1-Doppelklick

Wenn dies auf ein Verzeichnissymbol in der Hierarchie ausgeführt wird, wird sich die Darstellung dieser Hierarchie ändern.

Wenn dies auf eine Überschrift ausgeführt wird, wird der Taste 1-Doppelklick das Diagramm für das Modellelement anzeigen, zu dem das Zu-Bearbeiten-Element gehört und das Modellelement im Diagramm mit Hilfe des entsprechenden Elementes markieren (das Modellelement kann hervorgehoben, mit einer Wellenlinie unterstrichen oder mit einem farbigem Rahmen umgeben sein).

14.2.3. Taste 2-Aktionen

Es gibt keine Taste 2-Funktionen im Bereich Zu-Bearbeiten.

14.2.4. Taste 2-Doppelklick

Es gibt keine Taste 2-Funktionen im Bereich Zu-Bearbeiten.