10.11. Das Menü Hilfe

Diese Menü enthält Hilfen für den Gebrauch von ArgoUML. Es hat zwei Einträge.

10.11.1. Systeminformation

Dieses Menü öffnet den Dialog Systeminformation, siehe Abbildung 10.30, „ Der Dialog für Systeminformation.

Abbildung 10.30. Der Dialog für Systeminformation.

Der Dialog für Systeminformation.

Verwenden Sie dieses Menü, um das System für den Systemmanager oder Entwickler zu beschreiben auf dem ArgoUML läuft. Das Drücken der Schaltfläche Starte Speicherbereinigung (GC) startet nicht nur den Java Garbage Collector sondern aktualisiert auch die dargestellten Informationen. Um das Kopieren und Einfügen in (z.B.) eine E-Mail zu unterstützen, dafür ist die Schaltfläche In Zwischenablage kopieren vorgesehen. Die Schaltfläche Schliessen schließt den Dialog.

10.11.2. Über ArgoUML

Dieser Menüeintrag öffnet das Hilfefenster von ArgoUML (siehe Abbildung 10.31, „ Das Hilfefenster von ArgoUML).

Abbildung 10.31. Das Hilfefenster von ArgoUML

Das Hilfefenster von ArgoUML

Das Fenster weist sechs Register auf, die durch einen Taste 1- Klick ausgewählt werden können. Standardmäßig wird das erste Register (Startfenster) angezeigt.

  • Startfenster. Dies zeigt das Bild und die aktuelle Versionsnummer, welche angezeigt werden, wenn ArgoUML hochfährt.

  • Version. Dieses Register enthält die Versionsinformationen von den verschiedenen Paketen aus denen ArgoUML besteht, sowie einigen Betriebssystem- und Umgebungsinformationen.

  • Anerkennung. Dieses Register führt alle auf, die ArgoUML erstellt haben, einschliesslich der Kontaktdaten für die verschiedenen Modul-Eigentümer.

  • Kontakt. Dieses Register enthält die Haupt-Kontaktdaten für ArgoUML- Projekt-Webseite und der Entwickler-Mail-Listen.

  • Fehler mitteilen. Dieses Register gibt Ihnen Informationen, wie Sie mit Fehlern in ArgoUML umgehen sollen. Es ist wichtig, dass alle Fehler erfasst und jede Kooperation gewürdigt wird.

  • Recht. Ein Auszug der Lizenz, der die gesamte ArgoUML-Software unterliegt.

    [Achtung]Achtung

    Die verschiedenen Projektdokumentationen unterliegen nicht alle der Lizenz (wie es für die Software der Fall ist). Im speziellen unterliegt dieses Handbuch der OpenPub-Lizenz (siehe Anhang F, Open Publication Lizenz ).