F.4. Anforderungen an modifizierte Arbeiten

Alle modifizierten Versionen, die durch diese Lizenz abgedeckt werden, einschließlich Übersetzungen, Anthologien, Zusammenstellungen und Teildokumenten, müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  1. Die modifizierte Version muss als solche gekennzeichnet werden.

  2. Die Person, die die Änderung vornahm muss identifiziert und die Änderungen müssen mit einem Datum versehen sein.

  3. Danksagungen der Original-Autoren und Herausgeber müssen ggf. beibehalten werden und den üblichen akademischen Zitat-Praktiken entsprechen.

  4. Der Ablageort des originalen unmodifizierten Dokumentes muss benannt werden.

  5. Der ursprüngliche Name des Autors (oder der Autoren) darf ohne dessen Billigung in dem modifzierten Dokument nicht verwendet werden.